EFH Neubau Münster

Wohnhaus Münster – Aussenansicht
  • Projekttyp:

    Neubauten

  • Bauzeit:

    2012/2013

  • Planung:

    Roman Hutter Architektur, Luzern

  • Leistungen:

    Blockbau, Innenausbau, Schreinerarbeiten, Treppenbau

  • Materialien:

    Lärchenholz, Lehmputz, Beton

Projektbeschreibung:

Das Wohnhaus befindet sich am nördlichen Rand des Dorfkerns von Münster. Der traditionelle Holzblockbau setzt die Holzbaukultur der Region fort. Die versetzen Raumhöhen geben dem Blockbau eine neue Identität. Das massive Betongeschoss nimmt den gleichgrossen Holzkubus auf. Die Innenwände mit den Lärchenbalken sind sicht- und erlebbar und sorgen mit dem Lehmputz an den Aussenwänden für ein angenehmes Raumgefühl. Im Erdgeschoss wurde mit einem Hirnholzparkett in Lärche ein neues Bodenelement verlegt, dieser ergänzt sich sehr gut mit den Lärchen-Blockwänden.